Wiener Stadthalle, 10. & 11. Oktober 2018

Rahmenprogramm 2016

Österreichische Musterbeispiele by Innovative Gebäude

Die Plattform innovative gebäude© ist eine Plattform, die ihre Mitgliedern dabei unterstützt sich trotz unterschiedlicher Zertifizierungssystemen an der neuesten Forschung und Entwicklung zu beteiligen und eine Vielfalt von Vernetzungsmöglichkeiten, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen und Expertenunterstützung zu nutzen.

Das 6-Säulenmodell ist das Leitbild der innovative gebäude©. Es forciert die ganzheitliche Betrachtung von Architektur, unabhängig vom eingesetzten Zertifizierungssysstem. Die sechs Säulen bestehen aus:  Umwelt, Effizienz, Architektur, Energie, Technik, Komfort & Gesundheit.

Sämtliche hier gezeigten Beispiele österreichischer Baukunst wurden als Beträge zeitgenössischen Architektur und sozialer Nachhaltigkeit vielfach ausgezeichnet. Sie demonstrieren aber vor allem, dass es durchaus möglich ist, die gesteckten Ziele einzuhalten und die geforderten Grenzwerte noch zu unterbieten!

Diese Beispiele sind Wirklichkeit gewordene Ziel der innovative gebäude©, innovative Gebäude in der Öffentlichkeit hervorzuheben und einer verantwortungsvollen Baukultur in Politik und Verwaltung stärker Beachtung zu schenken.

Bezirksgericht Bruck s. d. Mur  Steiermark_Architektur pittino u ortner_Foto Markus Kaiser.jpg
Cohousing Seestadt Aspern Wien, Architektur pos-architekten_Foto Markus Kaiser.jpg
Lab Builing der IST Austria_Maria Gugging Niederösterreich_Architektur f u p architekten_Foto Ernst Kainerstorfer.jpg
Sanierung Universität Innsbruck Tirol_Innovatives Gebäude 2016_Architektur ATP_Foto ATP Jantscher u Philipp.jpg
Sozialzentrum Egg Vorarlberg_Architektur AMP Architekten Ludwigsburg_Foto Roland Halbe  .jpg
Zurück zur Übersicht

architect
meets
innovations

Andere Länder

Klicken Sie hier

Join the conversation #ATWAUT

In Kooperation mit in 2016

 

 

Medienpartner 2016

 

 

 

Sponsoren 2016

 

 

 

 

Design & Plan